Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 23. Mai 2017, 15:59

Forscher: SSDs anfällig für Hackerangriffe

Laut einem Artikel von ZDNet sind MLC SSD's anfällig für Hackerangriffe.

Zitat

Es sind nur Solid State Drives mit Multilevel-Speicherzellen betroffen. Die Fehler stecken in der Programmierungslogik, die das Speichern von zwei Bits pro Speicherzelle erlaubt. Hacker können als Folge Daten korrumpieren oder die Lebensdauer einer SSD verkürzen.
Den ganzen Artikel dazu gibt es hier zu Lesen: :!: Forscher: SSDs anfällig für Hackerangriffe :!:

MLC-Speicherzelle

SLC-Speicherzelle

Der Unterschied zwischen SLC und MLC-Speichern

Was ist der Unterschied zwischen MLC und SLC?


Keine Panik..... Winke_winke
Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle