Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 23. April 2017, 12:46

Systemsteuerung, Programme und Features an Start anheften, Ordner anlegen und Apps Zusammenfassen/Zusammenlegen

Um auf seinem Windows 10 Desktop etwas mehr Übersicht zu bekommen kann man ab dem Creator Update Ordner im Start anlegen und so seine beliebigen Apps zusammenfassen. :!:
Das erleichtert u.a. die Bedienung und das Auffinden der Apps zudem spart der User Platz auf seinem Bildschirm in der Übersicht.
Neu ist das aber nicht, denn wer bereits über ein Smartphone oder Tablet verfügt der kennt das Zusammenlegen von Apps in Ordner bereits.
:!: Nun funktioniert das auch unter Windows 10 ab dem Creator Update . :!:

Zuerst einmal zeige ich aber auf wie Sie die Systemsteuerung und Programme und Features an Start anheften.

Wer im Kontextmenü von Start = Windows Logo die Systemsteuerung vermisst der kann diese am Start anheften,
das funktioniert auch mit einigen Elementen aus dieser heraus.

Klicken Sie unten links im Suchfeld die ersten Buchstaben von Systemsteuerung ein und schon erscheint weiter oben die App dazu.

Wählen Sie diese mit rechts an und aus dem denn erscheinenden Kontextmenü "An Start anheften"

Nun ist die Systemsteuerung an Start zu sehen und aufzurufen .

Als weiteres Beispiel nehmen wir noch "Programme und Features" dazu und heften es an Start.

Bei geöffneter Systemsteuerung wählen wir nun Programme und Features aus klicken mit rechts an und wählen aus "an Start anheften"

Und schon liegt "Programme und Features" als "App im Start" von der aus Wir jetzt unsere Programme deinstallieren oder ändern können.

Ordner anlegen und Apps zusammenfassen/Zusammenlegen.

Die zuvor angelegten Apps; "Systemsteuerung" sowie "Programme und Features" fassen Wir jetzt in einem Ordner zusammen :!:

Klicken Sie die App "Programme und Feature" an und halten diese fest, dabei ziehen Sie mit gedrückter linker Maustaste diese App über die

"SystemsteuerungsApp" und sobald diese darüber liegt lassen Sie die linke Maustaste los. Das ganze sieht denn so aus. :!:

Dadurch entsteht ein Ordner; der Ordner, darüber :!: :!: Klicken Sie um den Ordner zu schließen auf den Pfeil.
In dem Ordner liegen nun die Apps: "Systemsteuerung" und "Programme und Features" zusammen. :!:

Wenn Sie nun auf den Ordner Klicken, öffnet er sich und zeigt die darin zusammengefassten Apps darunter an. :)
Von hier aus können sie nun die App wählen die Sie benötigen um diese zu starten. :!: Klick auf Pfeil schließt den Ordner wieder. ;)

Auch mit anderen Apps können Sie Ordner anlegen und Apps zusammenfassen, probieren Sie es aus und passen Sie ihren Desktop individuell, mit Ordner, an. :up:

Bei mir sieht es zur Zeit so aus: 2 Ordner angelegt. mehrere verschiedene Ordner

Möchten Sie den Ordner nicht mehr haben so öffnen Sie diesen und ziehen die darin enthaltenen Apps wieder an eine andere Stelle an Start. ;)
Die angelegten Ordner lassen sich auch an beliebiger Stelle ziehen. Sehen Sie bitte dazu: Mehr Apps anzeigen, Apps sortieren und Gruppieren, Gruppen verschieben :!:

Viel Spaß, Klabautermann Winke_winke

Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle