Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 2. Januar 2016, 10:42

Meine erste M.2 SSD Samsung SSD 950PRO

:!: Hiermit stelle ich meine erste M.2 SSD Samsung SSD 950 PRO vor die auf dem Asus Motherboard Asus Z87-Deluxeunter Windows 10 TH 2 läuft. :!:



Da mein Mohteboard über keinen M.2 Anschluss verfügt wurde dazu eine PCI Express Karte verwendet auf der die Samsung SSD 950PRO gesteckt wurde.
Somit findet sie sicheren Halt und kann mit Hilfe der PCI Express Karte Delock PCI Express Karte > 1 x intern M.2 NGFF angesteuert und mit Strom versorgt werden.
Dazu muss auch ein PCIe Anschluss noch auf dem Motherbaord frei sein der nach dem PCI Express Standard 3.0 verfügt.
Zudem muss das Motherboard UEFI Bios haben und sollte auf den neuesten Stand sein.

Hier jetzt Bilder zur verwendeten Hardware.

Beide Teile noch in der Verpackung PCI Express Karte SSD 950PRO mit 256GB Rückseite

SSD 950PRO noch in der Schutzhülle
Vorderseite Rückseite

Bilder zum Adapter
Adapter mit Zubehör für sich Rückseite

Blick vom Slotblech aus Blick auf den M.2 Anschluss

Bilder zum Einsetzen der SSD 950PRO auf dem Adapter.
:!: Bitte mit Gefühl vorgehen, die kleine Schraube nicht verlieren und den Abstandshalte ggf :!:
:!: versetzen, das beiliegende Slotblech zur Befestigung an der Gehäuserückseite ggf austauschen. :!:

M.2 SSD mit Gefühl einschieben Ganz hineindrücken

Vorsichtig auf den Abstandshalter hinunter drücken und festschrauben. :)

Bilder der SSD 950PRO zum Größenvergleich und des Adapter schon fertig zusammen gebaut.

Mit Feuerzeug Oberseite Rückseite

Probe halber zusammen gesteckt Zusammen gebaut

Hier zum Vergleich mit Zwischenraum zum Adapter (Slotblech nicht verbaut.)

Nun wurde der PC zur Aufnahme der SSD 950PRO mit dem Adapter vorbereitet.
Trennen des PC vom Stromanschluss und einen Moment warten.
Gehäusedeckel auf schrauben und den Sitz des Adapter Probehalber anpassen.
Das Slotblech welches dem PCIe Anschluss gegenüber liegt abschrauben

Den Adapter vorsichtig einsetzen fertig :up:

Bilder zu den BIOS Einstellungen

Starten sie den PC ins BIOS und navigieren zu CSMAktivieren :!: sie es und Stellen sie das Booten, weiter unten, ein :!:

Im Falle des Asus Z87 Deluxe spielt es aber keine Rolle ob das Booten so oder so eingestellt ist. Probieren sie es aus. :?: :!:

In den Bootoptionen taucht jetzt die SSD 950PRO auf: Hier schon mit den anderen LW und installierten Win 10 TH 2 im UEFI

Hier mit der Option F8 aus dem Bios heraus. Boot Priorität




Bootmanager on Disk 3 ist die per PCIe angebundene SSD 950PRO Übersicht dazu


Unter NB PCIe- Konfiguration sehen sie jetzt die Verbindungsgeschwindigkeit der am PCIe 1 und PCIe 2 angeschlossenen Geräte.

Hier bekommt die SSD 950PRO genau die 4 Lanes =x4 zugewiesen die sie braucht um Ihre volle Geschwindigkeit wieder zu geben. :!:
Anmerkung: Beide PCIe Anschlüsse sind PCIe 3 x16 Anschlüsse. Werden diese beiden PCIe 3 x16 Anschlüsse gleichzeitig belegt werden diese zu je 8x aufgeteilt. :!:
Dies kommt zum Beispiel zum tragen wenn 2 Grafikkarten betrieben werden um im im SLI (Nvidia) / Crossfire (AMD)Verbund zu arbeiten.
Der 2. PCIe 3 Anschluss hat aber alleine nur x8 Lanes, er kann also auch
für sich alleine mit der 950PRO betrieben werden sofern keine externe Grafikkarte am 1. PCIe 3 Anschluss verbaut ist. :!:
Die SSD 950 PRO bekommt nun hier anstatt der 8 Lanes = x8 für die 2. Grafikkarte, 4 Lanes = x4 zugewiesen. Das ist das Optimum welche die SSD 950PRO braucht. :thumbsup:

Schauen sie dazu bitte im Handbuch ihres Motherbaord nach. :!:

Nun kann das Betriebssystem, Windows 8 oder Windows 10 installiert werden. Windows 8 und Windows 10 unterstützen von Haus aus das NVME Protokoll. :thumbsup:
Unter Windows 7 wird es schwierig, aber nicht unmöglich. Hier muss ein Treiber als Hotfix geladen werden und in der Installations DVD mit eingebunden werden. :!: :love:
Schauen sie dafür im Internet nach.

Ich habe Windows TH 2 von der alten SATA 3 SSD auf die Samsung SSD 950 PRO mit dem Paragon Festplatten Manager 15 :!: migriert und so Windows 10 übertragen. :up:
Ein Bild dazu:
Das geht recht schnell und anschließend das System neu gebootet, die alte SSD entfernt und Windows 10 TH 2 von der 950 PRO gestartet.

Den Gerätemanager aufgerufen und kontrolliert.Allgemein GPT Info Details zur 950 PRO

Anschließend Magician 4.9 installiert und kontrolliert. :!:

PCI Slot; Hier noch mit dem MS Treiber, Links im Bild Controller Info LW Übersicht 1

LW Übersicht 2 Firmware Kontrolle Mit CDI CDI neu

Nun musste, um die optimale Anbindung an Win 10 und die volle Leistung zu erreichen, noch der Samsung eigene NVME Treiber herunter geladen und installiert werden. :!:

Zitat

The software for this "950 PRO NVMe Driver Installation" only supports the Samsung NVMe SSD 950 PRO.....* Notice : The driver operates in Windows 7/8.1/10 x86/x64.
Quelle:!:

Bilder zur Installation: Installation aufrufen , weiter ....Fertigstellen und PC neu Starten

Nun nochmalige Kontrolle mit Magician 4.9: Nun ist der optimale Samsung SSD 950 PRO Treiber installiert. :up:

Nun folgten noch ein paar Benches = Leistungstests um einen ersten Leitungsüberblick und Vergleich zu den von mir verbauten SATA 3 SSD's zu bekommen. :!:

Hier mit Anvil PRO :up:ATTO Im Vergleich zu Win 8 und Win 7
:!: Da liegen schon Welten da zwischen und es zeigt sich das mit SATA 3 = 6Mbyte/s SSD's die Fahnenstange am SATA 3 Anschluss im PC erreicht ist. :!:
:bow: Der Weg die M.2 SSD's über den PCI Express 3.0 anzubinden bringt einen gewaltigen Schub. :bow:

Das waren jetzt meine ersten Eindrücke mit der neuen Samsung SSD 950 PRO und ich muss sagen sie fühlt sich sehr sehr schnell an. :hurra:
Wenn ich Windows 10, für sich alleine boote läuft das so schnell ab, so schnell kann man(n) gar nicht gucken. :prost:
Die einzige Unsicherheit die ich bei der Anschaffung der 950 PRO hatte war das mein BIOS in der Version 2103 diese nicht unterstützt. :kopfrauch:
Die BIOS Bedenken haben sich aber zerschlagen. :)

:clap: Windows 10 läuft geil mit der 950 PRO :clap:




Anregung und wichtige ersten Informationen von einem Praktiker von M.2 und BIOs Infos:
Samsung SSD 950 PRO mit 3D V-NAND und NVMe. Erste M.2 PCIe NVMe SSD für Endkunden. :thumbsup:

Hier noch ein paar Links mit Artikeln zum Thema SSD 950 PRO
Samsung 950 Pro im Test: Die beste M.2-SSD für Consumer :!:
Samsung SSD 950 PRO mit 3D V-NAND und NVMe im Test :!:
Samsung SSD 950 Pro: Das erste M.2-Laufwerk mit NVMe :!:
Alles, was man über M.2 wissen mussM.2: The Next Generation :!:
und
Kompatibilitätsübersicht der verschiedenen M.2 Anschlüsse
wichtig: :!: M.2 (NGFF) Socket und M.2 SSD Drive Edge Connectors: M.2 SSD Compatibility List (XP941 / SM951 and others):!: :!:

Viel Spaß beim Lesen wünscht Klabautermann Winke_winke



Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle

2

Dienstag, 5. Januar 2016, 19:28

:!: Samsung hat für die SSD 950 PRO einen neuen NVME Treiber zu download bereitgestellt. :!:


Er liegt jetzt in der Version 1.4.7.17 vor und ist in der Treiberversion 1.1 mit 1,43MB enthalten.


:!: download von derSamsung Seite :!:
Ein Handbuch auf der Seite, in PDF, gibt Auskunft über die Neuerung sowie über die Installation. :!:
Winke_winke
Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle

3

Montag, 28. November 2016, 21:01

Samsung NVME Treiber in Version 2.0.0.1607

Samsung hat einen neuen Treiber in Version 2.0.0.1607 für die NVME SSD bereitgestellt und bietet diesem zu download an.

Hier nun die Bilder dazu.

alter bzw vorherige Treiber Version Neue Treiber Version

Installieren hier Auszug Willkommen zum... Fertig und Anzeige im Gerätemanager

Der neue Treiber lässt sich auf der :!: Samsung Seite unter Driver :!: (Treiber) herunter laden.
Auch eine Installationsanleitung, darunter, ist vorhanden. :!:

Viel Spaß mit der Samsung SSD 950Pro :bow: oder der brandneuen M2. NVME 960Pro :up:
Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle

4

Dienstag, 17. Januar 2017, 20:38

Samsung NVME Treiber in Version 2.1.0.1611 vom 08.12.2016

Wer eine :!: Samsung NVME SSD :!: verbaut hat für den ist der NVME Treiber gedacht. :!:

Samsung hat einen neuen Treiber in Version 2.1.0.1611 für die NVME SSD bereitgestellt und bietet diesem zu download an.
Bilder der Installation zusammen gefasst. NMVE Treiber alt vs Neu

Download von der Samsung Seite unter Driver Eine Installationsanleitung gibt Auskunft.

:up:
Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle

5

Samstag, 8. April 2017, 10:59

Samsung NVME Treiber in Version 2.2.0.1703 vom 17.03.2017

:!: Samsung NVME Treiber in Version 2.2.0.1703 vom 17.03.2017 :!:

:) Samsung stellt einen neuen Treiber für die M.2 SSD bereit. :)
alter Treiber Neuer Treiber

Den neuen Treiber gibt es unter den bekannten Link auf der Samsung Seite unter Eine PDF gibt Installationshinweise und Info's zum neuen Treiber.

Winke_winkeViel Spaß mit dem neuem Treiber unter der M.2 SSD Winke_winke


Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle

6

Donnerstag, 18. Mai 2017, 21:57

Neue Firmware für 950 Pro sowie 960 Pro und der 960 EVO

Samsung bietet für seine M.2 SSD's; 950 Pro, 960 Pro und für die 960 EVO eine neue Firmware an. :!:

:!: Hier wird der Vorgang für die 950 Pro gezeigt. :!:
Im Bild gekennzeichnet die neue Firmware für die 950 Pro. :!:

Sie bietet eine: Verbesserte Kompatibilität und Stabilität für PCIe unterstützende Systeme.
Eine Anleitung gibt Auskunft über den Flash Vorgang. Diese Anleitung, auf meinem Bild mit schwarz gekennzeichnet, bitte gut durchlesen und danach verfahren. :!: :!:
Download der neuen FW und der Anleitung

Ich habe mir die neue FW gedownloadet und auf CD/DVD gebrannt. Die CD/DVD ins Laufwerk eingelegt, den PC herunter gefahren und neu eingeschaltet.
Im Bios denn das CD/DVD Laufwerk als erstes Bootlaufwerk eingestellt und von dort gebootet.
Wer kein CD/DVD Laufwerk hat entpackt die ISO auf einen UDB Stick und bootet davon.

Bitte auf der deutschen Tastatur für yes das z drücken und für no das n benutzen.
Nachdem die CD/DVD eingelegt ist, der Pc neu gebootet hat, sehen sie das Eröffungsfenster mit den Informationen zur SSD und deren alten Firmware. Lesen sie sich die/alle Informationen genau durch und wenn sie denn das Firmware Update durchführen wollen drücken sie in den Abschnitten jeweils den Buchstaben z für y um im Menü weiter zu fahren.


Hier meine eigenen Bilder zum FW Update Vorgang, diese entsprechen weitgehens denen aus der Anleitung. Bei mir wird halt nur eine SSD 950 Pro dabei angezeigt.
(In der Anleitung ab Seite 5 bebildert und beschrieben.!)
Warnung und Hinweise, eine Taste drücken SSD Infos (950 Pro) y (z) drücken

Letzter Hinweis Warnung Backup angelegt.?

Wollen sie den Firmware Update Vorgang y (z) oder n Wenn sie jetzt auf y (z) drücken wird die FW geupdatet!!!!!!
Das geht sehr schnell......

Fertig Taste drücken um den Vorgang zu verlassen

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Links die alte Firmware rechts die neue Firmware "2B0QBXX7" der 950 Pro. :!:
:up: Es wurden keine Daten nach dem Firmware Update verloren. :up:

Das Programm zur Anzeige der Firmware und mehr: CrystalDiskInfo 7.0.5

Nachgereicht: Hier noch ein Bild vom Magician Tool 5.0 mit der neuen Firmware
Beachten sie bitte: Samsung Magician 5.1.0:!:

Wie immer gilt: Legen sie vorher ein aktuelles Backup/ Image an um im Notfall auf ihre Daten zurückgreifen zu können. :!: :!:

Viel Glück. :up:
Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher