Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. August 2009, 12:04

Partitionsvergroesserung PROBLEM!!

Hallo...
Habe nach langen suchen die anleitung gefunden wies geht....
http://www.win-zeit.de/computertipps/vis…nvergroeern.php
Habe alle schritte gemacht nur das problem ist wenn ich am schluss auf (C) rechtsklicke ist volume vergrössern ned markiert obwohl daneben eine leere ist .. wie angegeben ...


bitte um eure hilfe...

Bernd

Administrator

  • »Bernd« ist männlich

Beiträge: 866

Wohnort: Cottbus/Spreewald

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. August 2009, 12:10

Hallo und Willkommen im Forum.
Auf den Screenshots ist leider nicht viel zu erkennen(Du kannst sie auch innerhalb Deines Beitrages hier hochladen).

Der Fehler kann nur daran liegen, das Du nicht ganz rechts, also mit der letzten Partition von C begonnen hast. Lese Dir die Anleitung(ausdrucken und Schritt für Schritt abhandeln) noch einmal genau durch.
Gruß Bernd
Never change a running system - wenn etwas läuft, soll man nichts ändern.
----------------------------------------------------

3

Sonntag, 9. August 2009, 12:21

Hallo ! das ging ja schnell .... die bilder groesser....


Bernd

Administrator

  • »Bernd« ist männlich

Beiträge: 866

Wohnort: Cottbus/Spreewald

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. August 2009, 12:28

Hast Du wirklich bei F angefangen? Du musst definitiv bei F anfangen, hier eine neue Partition anlegen und Dich dann nach hinten durchkämpfen. In die neue Partition nach F packst Du alle Daten von F,E und O.

Was wird eigentlich angezeigt, wenn Du einen Rechtsklick auf den freien Speicherplatz machst.
Gruß Bernd
Never change a running system - wenn etwas läuft, soll man nichts ändern.
----------------------------------------------------

5

Sonntag, 9. August 2009, 12:28

Nein hab gleich mit D begonnen... lool dann binn ich ja ne ewigkeit dran.... nur um dem c ein bisschen mehr speicher zu geben ...
gibts da keine schnellere methode ohne das ich partition magig kaufe oder so?

Bernd

Administrator

  • »Bernd« ist männlich

Beiträge: 866

Wohnort: Cottbus/Spreewald

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. August 2009, 12:34

Das war definitiv verkehrt.
Ja gibt es.
http://www.win-zeit.de/programme/gparted.php
Gruß Bernd
Never change a running system - wenn etwas läuft, soll man nichts ändern.
----------------------------------------------------

7

Sonntag, 9. August 2009, 12:37

also gparted iso runterladen ... auf ne cd brennen und beim start von der cd aus booten?

Bernd

Administrator

  • »Bernd« ist männlich

Beiträge: 866

Wohnort: Cottbus/Spreewald

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. August 2009, 12:42

Genau. Aber achte genau auf das, was Dir angezeigt wird.
Gutes Gelingen.
Gruß Bernd
Never change a running system - wenn etwas läuft, soll man nichts ändern.
----------------------------------------------------

9

Sonntag, 9. August 2009, 12:52

Also brauch jetzt eine sogenannte idioten anleitung *gg*
hab gparted.iso (gepackt) runtergeladen ... habs endpackt , und den ordner einfach mit xpburn auf ne cd gebrannt , restart , boot vom laufwerk und nix is passiert....
so muss ich die gepackte einfach so brennen ohne zu entpacken oder.. auf ISO brennen ? kA
habs jetzt nochmal gebrannt... diesmal nur die inhalte ohne den ordner (entpackt) nix is passiert..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PlazmateC« (9. August 2009, 12:59)


Bernd

Administrator

  • »Bernd« ist männlich

Beiträge: 866

Wohnort: Cottbus/Spreewald

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. August 2009, 14:51

Ist als ISO auf CD/DVD zu brennen. Suche Dir ein Freewareprogramm oder nutze das hier .
Gruß Bernd
Never change a running system - wenn etwas läuft, soll man nichts ändern.
----------------------------------------------------

11

Sonntag, 17. Januar 2010, 12:30

Partition vergrößern bzw. Volumen erweitern nicht möglich

Lieber Bernd,

ich habe ein ähnliches Problem: Ich bin deiner Anweisung unter http://www.win-zeit.de/computertipps/vis…nvergroeern.php komplett gefolgt, aber leider kann ich den nun neben C liegenden freien Speicher nicht C zuordnen, da die Funktion "Volumen erweitern" nicht aktiv, also grau ist (siehe Bild) Kannst Du oder kann mir jemand anders herlfen?

Vielen Dank
»utila_de« hat folgendes Bild angehängt:
  • Computerverwaltung.JPG

Bernd

Administrator

  • »Bernd« ist männlich

Beiträge: 866

Wohnort: Cottbus/Spreewald

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Januar 2010, 13:04

Leider nein (ich), da es immer wieder ein Problem ist, wenn der freie Bereich nicht eine primäre Partition ist. Nutze EASEUS oder vielleicht hat Klabautermann noch einen Rat. Übrigens: Willkommen im Forum.
Gruß Bernd
Never change a running system - wenn etwas läuft, soll man nichts ändern.
----------------------------------------------------

13

Sonntag, 17. Januar 2010, 15:39

EASEUS hilft leider auch nichts

Vielen Dank für die schnelle Antwort, habe mir das Programm runtergeladen, aber ich scheine vom Pech verfolgt, da ich, wenn ich mit EASEUS die Partition größer mache und APPLY bestätige kommte folgende Fehlermeldung...Jemand noch ne Idee?
»utila_de« hat folgendes Bild angehängt:
  • EASEUS.JPG

14

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:34

utila_de
Ich habe nicht wirklich eine Lösung für dein Problem, außer das BS neu zu installieren und beim Setup die Partitionen neu anlegen zu lassen.

Du könntest aber noch versuchen mit dem Programm EASEUS die "erweiterte Partition" und deren darin enthaltenen "logischen Laufwerke" zu löschen und diese dann in NTFS zu formatieren.(grüne Umrandung, von mir mit rot gekennzeichnet)

Die Daten die du jetzt noch auf Z hast vorher in Sicherheit bringen. :!:
Anschließend Vista neu starten und in der Datenträgerverwaltung die Partition auf "primär" zu setzen. Danach gemäß der Anleitung den Speicherplatz C:\ zuordnen.!?
Probieren geht über studieren.
Gruß, Klabautermann
Avatar ©2003 by Blechle